1. Start
  2. Termine
  3. Nummernvergabe
  4. Infos
  5. Kontakt
Wissenswertes zu den Ascheberger Basaren:
  • Alle Basare finden im Pfarrheim hinter der Kirche in Ascheberg, Lambertus-Kirchplatz statt.
  • Kundennummern werden nur noch zu den genannten Terminen im Pfarrheim ausgegeben.
  • Für jeden Basar werden 100 Kundennummern ausgegeben. Pro Basar und Kundin können max. 2 Kundennummern abgeholt werden.
  • Alle Kunden zeichnen ihre Sachen lt. Musteretikett zu Hause aus. Als Konfektionsgröße ist jeweils die "gefühlte Größe" anzugeben, da die Herstellerangaben oft nicht stimmen. Die Artikel sind in 50-Cent-Schritten auszuzeichnen
  • Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Artikel nicht zum Verkauf anzubieten. Dazu gehören zum Beispiel schmutzige, beschädigte oder unbrauchbare Waren, nicht saisonbedingte Kleidungsstücke und Artikel, die nicht ausgezeichnet sind.
  • Für beschädigte, entwendete oder verloren gegangene Ware übernehmen wir keine Haftung. Ebenfalls haften wir nicht für evtl. finanzielle Verluste, die auf unvorhersehbare Störungen an der Computerhard oder- software zurückzuführen sind.
  • Es werden jeweils 20 % des Verkaufserlöses für einen guten Zweck einbehalten.
  • Die Artikel werden nur in Klappkörben, Wäschewannen oder großen (Ikea-) Taschen angenommen. Ausnahme: Bei dem Spielzeugbasar dürfen auch (sperrige, große) Sachen in Kisten bzw. Kartons abgegeben werden. Bitte jeden Klappkorb o.ä mit Ihrer Kundennummer versehen.
  • Elektronische Teile sowie hochpreisige Artikel werden unsererseits mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Telefonnummer gekennzeichnet (für evtl. Rückfragen des Käufers).
  • Für Materialkosten behalten wir 1,- Euro pro Kundennummer von Ihrem Erlös ein.
  • Da eine Lagerung der nicht abgeholten Sachen nicht möglich ist, werden diese (inkl. Körbe/Klappboxen) der Spende zugeführt.
  • Der Verkauf erfolgt im Namen und für Rechnung der Einlieferinnen; Gewährleistung ist ausgeschlossen.
… bitte bieten Sie nur die Ware an, die Sie auch selber kaufen würden!!!

Kinderbasar
Nächster Termin:
Noch kein Termin bekannt
Wir verkaufen für Sie:

Gut erhaltene, gewaschene und gebügelte Kinderkleidung in den Größen 50 - 188 der entsprechenden Saison.
(Frühjahr/Sommer bzw. Herbst/Winter) Willkommen sind auch Schwangerschaftsmode sowie Spielzeug und andere Kinder/ Babyartikel.

Die Annahme ist auf 76 Einzelteile beschränkt!
Damenbasar
Nächster Termin:
Noch kein Termin bekannt
Wir verkaufen für Sie:

Gut erhaltene, gewaschene und gebügelte Damenkleidung der Saison (Frühjahr/Sommer bzw. Herbst/Winter). Hierzu gehören auch Accessoires, Taschen, Schuhe, Abendmode, Schwangerschaftsmode, Schmuck... und was die Frau sonst noch so trägt. Auch Kleidung in großen Größen ist willkommen.

Die Annahme ist auf 38 Teile beschränkt!
Spielzeugbasar
Nächster Termin:
Noch kein Termin bekannt
Wir verkaufen für Sie:

Alles, womit Kinder gerne spielen. Gesellschaftsspiele, Lego, Duplo, Playmobil, Fisher Price, Puzzle, Schleich, Babyspielsachen, Bücher, TipToi, CDs, DVDs, Spielzeugautos, Puppen und Barbies (auch Zubehör), Fahrräder sowie Fahrzeuge aller Art, Spiel- und Lerncomputer … Angeboten werden auch Kinderwagen, Kinderautositze und Hochstühle. Alle Sachen sollen gut erhalten und möglichst aufgebaut gebracht werden. Beim Spielzeugbasar überprüfen wir, ob alle Teile vollständig und funktionstüchtig sind.

Die Anzahl der Teile ist nicht beschränkt!
20 % der Verkaufserlöse werden gespendet.
Der Verkauf erfolgt im Namen und für Rechnung der Einlieferer; Gewährleistung ausgeschlossen.